Unsere MOmeNTE

13.11.2019

Die Arbeitsgemeinschaft „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ möchte auch drei Tage nach dem 9. November, hinsichtlich der Reichsprogromnacht von 1938, ein Symbol gegen wachsenden Antisemitismus und Ausländerfeindlichkeit setzen.

Daher haben wir die Stolpersteine in Wulfen an der Matthäuskirch...

20.09.2019

Beim Wort genommen haben die Schülerinnen und Schüler der A-Stufe den Wandertag und sind stolze 15 km von Wulfen nach Haltern am See gewandert.

29.05.2019

Auf Initiative der Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge wurde eine Arbeitsgemeinschaft ins Leben gerufen und beschäftigt sich nun auf vielfältige Art und Weise mit dem gesellschaftlichen Zusammenleben und Themen wie Rassismus und Diskriminierung.

Die Schüler wollen mit ihren Aktionen ein klares...

14.05.2019

Am Montag nach den Osterferien besuchte die zehnte Klasse der Montessori-Reformschule die alte Bundeshauptstadt Bonn.

Die Schülerinnen und Schüler besichtigten das alte Regierungsviertel und lernten dort die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg kennen. Es wurde viel d...

02.04.2019

Die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs widmeten sich dem Thema "die EU".

Dabei lernten sie die Vielfalt der EU kennen und setzten sich mit der Entstehungsgeschichte auseinander. Anschließend warf man selbstverständlich auch einen Blick auf die aktuelle und zukünftige Lage der EU. Dabei stand n...

23.11.2018

Am Praxistag besuchten die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs den Essener Dom. Sie erlebten den Dom auf unterschiedlichen Ebenen. Im Zentrum stand v.a. die Kirchengeschichte, die Kirchenarchitektur und die liturgischen Instrumente. Beeindruckend war insbesondere die goldene Marienstatue für d...