Neue Fenster in der Grundschule

14.01.2019

 

Am 10. Und 11. Januar wurden im Gebäude der Grundschule die alten Flurfenster ausgebaut und durch neue Fenster mit Thermoverglasung ersetzt. Dadurch können die Kinder zukünftig die Flure vor den Klassenzimmern noch besser als zusätzlichen Lernraum nutzen und außerdem wird der Energieverbrauch gesenkt.

Während der beiden Umbautage konnten jeweils zwei Klassenräume nicht genutzt werden. Durch das Ausweichen auf andere Räumlichkeiten im Gebäudeteil der Reformschule musste jedoch kein Unterricht ausfallen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

ENTDECKEN      |          WACHSEN          |      GESTALTEN

Top