Montessori Helau

06.03.2019

Karnevalsmusik durchströmte an Weiberfastnacht das Gebäude der Grundschule. Cowboys, Indianer, Märchenfiguren, Serien- und Fernsehhelden, Schmetterlinge, Einhörner und viele andere Karnevalisten tanzten ausgelassen zur Musik und verköstigten sich nebenbei mit allerlei Leckereien.

Nach einigen lustigen Kreisspielen im Klassenverband zogen die Grundschulkinder und ihre Lernbegleiter mit einer lautstarken Polonaise über den Schulhof zur gemeinsamen Feier in die Sporthalle ein.

Highlights des karnevalistischen Treibens stellten in diesem Jahr die beiden zuvor im Sportunterricht einstudierten Tänze der Kinder dar. Die Schüler des ersten und zweiten Jahrgangs präsentierten zuerst den „Bubble Shuffle“, bevor sie sich im Anschluss als Zuschauer an der selbstausgedachten Choreografie des dritten und vierten Jahrgangs zum Lied der Backstreet Boys „Larger than life“ erfreuen durften.

Die alljährlichen Klassiker des Montessori-Karnevals wie die „Drachenjagd“, „Familie Mayer“, und der „Letkiss“-Tanz sorgten auch ich diesem Jahr für ordentliche Stimmung!

 

 

 

 

 

Please reload

ENTDECKEN      |          WACHSEN          |      GESTALTEN

Top