Grundschule: Kleider- und Spielzeugmarkt

 

Am Freitag und Samstag, den 6. und 7. September 2019, öffnete unsere Schule erneut ihre Türen zum Kleidermarkt. Schwangere durften bereits an beiden Tagen  30 Minuten eher stöbern und kaufen. 

Spielsachen, Bücher und Fahrzeuge wurden in der Aula verkauft.

Durch die Einrichtung von fünf Kassen war es allen Käufern möglich, entspannt durch die Räumlichkeiten zu bummeln und auch an den Kassen bildeten sich nicht ganz so lange Schlangen.

Der Erlös von 20% aller Einnahmen kommt wie immer unmittelbar den Kindern unserer Schule zu Gute.

Wir bedanken uns nochmals bei allen Helfern für ihren großartigen Einsatz und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Kleidermarkt am 13. und 14. März 2020.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

ENTDECKEN      |          WACHSEN          |      GESTALTEN

Top