Grundschule: Wandertag zum Frankenhof

01.11.2019

 

Am vorletzten Schultag vor den Herbstferien verbrachten alle Kinder und Lernbegleiter der Grundschule einen schönen Tag im Frankenhof.

Als erstes starteten alle aufgeteilt in Kleingruppen mit einer Rallye quer durch den Frankenhof; es mussten zunächst viele Fragen und Rätsel zu den einzelnen Tieren gelöst werden. Das war nicht immer einfach, sodass manche Infotafel doch mal genauer gelesen werden musste. Viel Freude hatten die Kinder beim Beobachten der unterschiedlichen Tiere, wie Füchse, Hirsche, Erdmännchen, Wölfe, uvm.

Ein besonderes Highlight war für alle das Ziegengehege, wo man die Ziegen streicheln und füttern durfte. Das machte allen Kindern sehr viel Spaß.

Am frühen Mittag versammelten sich dann alle Gruppen an der Grillhütte. Hier konnte man sich zunächst mit einer Grillwurst stärken (ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an Familie Hamroz für die Grillwürstchen und auch für das Grillen).

Danach eroberten die Kinder den riesigen Abenteuerspielplatz mit Teppichrutsche, Seilbahn, Kletterturm und Riesenhüpfkissen. Auch die Gokartbahn erfreute sich großer Beliebtheit.

Insgesamt war es ein rundum gelungener Ausflug, der allen gut gefallen hat. Alle waren der Meinung: das können wir gerne irgendwann wiederholen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

ENTDECKEN      |          WACHSEN          |      GESTALTEN

Top