Grundschule: Eine Reise die ist lustig, eine Reise die ist schön...


Am 04. Dezember 2019 ist der 4. Jahrgang mit dem Bus und der Straßenbahn vom Montessori-Campus aus zum „Musiktheater im Revier“ gefahren. Dort haben sich die Schüler*innen die Inszenierung der Oper „Die drei miesen fiesen Kerle“ nach einem Bilderbuch von Paul Maar angesehen. Auf der Bühne trieben drei miese, fiese Kerle ihr Unwesen: das dicke Ungeheuer, der bleiche Nachtmahr und das Gespenst. Konrad konnte mit Hilfe der karierten Katze, seiner Gespensterkugeln und einer List die miesen fiesen Kerle besiegen.

Für alle war es eine aufregende, aber auch schöne Reise in die besondere Welt der Musik und des Theaters.

ENTDECKEN      |          WACHSEN          |      GESTALTEN

Top