Distanzunterricht


Auch nach den Weihnachtsferien können wir noch nicht mit Präsenzunterricht starten, das neue Jahr beginnt mit dem Lernen auf Distanz. Nur wenige Schüler*innen werden weiterhin in der Schule betreut. Ein Großteil der Kinder beginnt gut vorbereitet und mit genügend Material versorgt und motiviert die häusliche Freiarbeit. Trotz der Distanz besteht ein reger Austausch mit den Lernbegleiter*innen in Form von Telefonaten, Mails oder Videobotschaften.Auch die wöchentlich stattfindende Teamsitzung wurde zum ersten Mal als Videokonferenz abgehalten. So war ein gemeinsamer Austausch wenigstens via Bildschirm möglich.

Alle Mitarbeiter*innen freuen sich schon auf einen ganz normalen Schulalltag und auf ein Wiedersehen mit den Schüler*innen.









ENTDECKEN      |          WACHSEN          |      GESTALTEN

Top